Bleiben Sie gesund, durch Bewegung, auch im Büro..

    Wirbelsäule Bandscheiben
  • Gesund leben, für die Gesundheit etwas tun, ist im Privatbereich schon seit langem selbstverständlich. Wellness im Berufsleben ist dagegen fast unbekannt

  • Unbewegtes statisches Sitzen erzeugt in der Nacken- wie auch in der Rückenmuskulatur schmerzhafte Verspannungen, die zu einer sogenannten Schonhaltung führen. Diese die Bandscheibe belastende Fehlhaltung über Jahre, und der Bandscheibenvorfall ist vorprogrammiert.

  • Berufskrankheit Nummer 1: Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfall! 1992 waren 32 % der Arbeitsunfähigkeitstage auf Muskel- und Skeletterkrankungen zurückzuführen. Bis heute hat sich die Zahl mehr als verdoppelt. Schreibtischarbeit ist statistisch gesehen die ungesundeste Tätigkeit überhaupt. Sitzen Sie 25 Jahre falsch, ist der Bandscheibenvorfall so gut wie sicher. Abhilfe schafft das bewegte dynamische Sitzen, bevor der Rücken schmerzt. Ihre Rückenmuskulatur (sie hält die Wirbelsäule normalerweise aufrecht) wird unmerklich gestärkt, während Sie am Schreibtisch arbeiten.

  • Die jüngere Generation der Geschäftsführer hat erkannt: Ein nicht-rückenkranker (ein gesunder) Mitarbeiter ist leistungsfähiger und besser motiviert. Und: Ein rückenkrankheitsbedingter Ausfall bringt täglich 200,- bis 400,- Euro Kosten mit sich...

  • Das Argument, ein moderner rückengerechter Steh-Sitz-Arbeitsplatz mit einem ergonomischen Bürostuhl sei zu teuer, trifft angesichts der Arbeitsausfallkosten schlichtweg nicht zu.

  • Nicht umsonst, und das im wahrsten Sinne des Wortes, haben große Unternehmen wie Daimler, Microsoft u.a. in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter hohe Beträge investiert. Eine Investition, die sich immer rechnet

  • Falls Sie, sehr geehrter Leser, Rückenprobleme haben, fragen Sie Ihren Arbeitgeber, das Arbeitsamt, die Deutsche Rentenversicherung Bund oder andere Träger, wieviel Zuschuß Sie für den Erhalt Ihrer Arbeitskraft und Ihrer Gesundheit erhalten. Oder Sie rufen uns direkt an, wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 040 - 68 95 97 9-0

Wir liefern deutschlandweit! Ob Preisanfragen, Anregungen, Neuigkeiten oder Kritik? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

BCS Bürostuhl Center GmbH · Langenhorner Chaussee 139 · 22415 Hamburg · Tel. 040 - 68 95 97 90 · Fax 040 - 68 95 97 99